Cookie-EinstellungenCookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Hier finden Sie unseren Datenschutz.
Vorverkausstellen

Kitt Geschichte

2. Präsidentenwechsel

1988 übernahm Dieter Krämer die Amtsgeschäfte von Präsident Josef Malkemper, der dieses „schönste Amt nach dem Papst“ elf Jahre erfolgreich bekleidet hatte. 

Das Dreigestirn der Session 1988/89 bestand aus Theo Bonberg (Prinz) Karl-Heinz Auverkanp (Johann) und Astrid Sube (Funkenmariechen). Diese Session stand unter einem besonderen Stern, da Olfen im Jahr 1989 sein 1100-jähriges Stadtjubiläum feierte. Prinzen- und Elferratswagen nahmen deshalb im Sommer am großen Festumzug teil.