Cookie-EinstellungenCookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Hier finden Sie unseren Datenschutz.

Geschichte

2002

Da die Zahl der Plakettenverkäufer/innen aus Altersgründen immer geringer wurde, gründeten die Blauen Jungs & Diärns 2002 eine Jungendgruppe.

Die Leitung übernahm Matthias Jercha. Heute ist die Jungendgruppe mit 22 Leuten eine starke Truppe und trägt sehr für Zukunft der Blauen Jung’s & Diärn’s bei. Auch die Jugendgruppe versteht es außerhalb von Karneval zu feiern. Nicht nur bei DVD-Abenden, Gokartfahrten, Sommerfesten, Fußballturnieren und Zeltlagern hat die Gruppe eine menge Spaß zusammen.