Cookie-EinstellungenCookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Hier finden Sie unseren Datenschutz.
Vorverkausstellen

Karneval in Olfen seit 1834

222
Aufrufe

Kategorie

Monate

15
02.2021

Karneval Digital - Onlinesitzung 2021

Kitt Heil und Helau Olfener Narren und Närrinnen,

alles ist anders in diesen komischen Zeiten. Kein Karneval, kein Umzug. Aber wir lassen uns von diesem Corona-Virus nicht die Schau stehlen. In diesem Jahr feierten wir alle online zuhause. Unter dem Aufruf „Wir bringen dir den Zug ins Wohnzimmer“ haben sich viele Gruppen bei uns gemeldet und Videos von selbst gebauten Wagen, natürlich im Miniaturformat, eingereicht. Die Kinderzimmer wurden durchsucht nach Legosteinen, Playmobilfiguren oder Malstiften. Kuscheltiere und Puppen fungierten als jubelndes Publikum. Spielmannszug und Musikcorps zeigten lustige Musikbeiträge.

Das Ergebnis haute uns vom Hocker! Es war sensationell, was ihr geleistet habt. Am Samstagnachmittag konntet ihr das Ergebnis auf Youtube erleben. Thomas Krursel versah die Videos mit originalen Tönen, Gesang, Jubel und Musik aus vergangenen Umzügen. Natürlich gab es auch einen Moderator, der die Wagen ansagte und benannte.

Eine Riesenarbeit, die unser Organisationsteam im Vorfeld leistete. Viele Gespräche, viele Aufnahmen, einfach viel Vorarbeit war nötig gewesen, um dieses – hoffentlich – einmalige Programm in dieser Form zu präsentieren.

Aber es war nicht nur der Umzug, der am Samstag viele ZuschauerInnen zuschalten ließ, der begeisterte. An diesem Tag fanden Schlüsselübergabe, Kinderkarneval, Prinzenball und Bacchusbeerdigung statt. Alles in einem Rutsch. „Wir haben uns auf den Samstag zur Ausstrahlung aller Programmteile geeinigt, weil wir an diesem Tag die meisten Zuschauer erreichen können“, erklärte unser Präsi Matthias Kortenbusch.

Die Stadtverwaltung und Bürgermeister Wilhelm Sendermann spielten mit. Ins neu geplante Rathaus digital

hineingeschnitten, vollzogen sie die Schlüsselübergabe an den „Kittbazillus“, herrlich dargestellt von Michael Hampel in weißem Schneeballkostüm mit roten Stippen.

Beim Kinderkarneval und Prinzenball sorgten Kittfunken und Steversterne sowie deutschlandweit bekannte Künstler für Stimmung und gute Laune. Seit Jahren konnten auch wieder Büttenreden gehalten werden. Vielen Dank auch den Vinnumer Karnevalisten.

Den Abschluss bildete die Bacchusbeerdigung, für die sich Pfarrer Ulrich Franke zur Verfügung stellte. Auch hierfür ein allerherzlichstes Dankeschön.

Für die Umsetzung unserer Ideen in der Stadthalle eventwerk sorgte tls von Tobias Nathaus. Auch hier: Herzlichen Dank.

In den Medien wurde unser Programm sehr beachtet. Die Ruhrnachrichten und die Lokalzeit im WDR Münsterland berichteten ausführlich darüber. (Antje Pflips)

 

Verfasser:

Antje Pflips

2. Pressewartin